Glutton®, die Erfolgsgeschichte eines belgischen Unternehmens, das zum Führer in Stadtreinigungstech

Bei ihrer Gründung 1988 konzentrierte sich die Aktiengesellschaft Lange Christian SA noch auf ihren damaligen Hauptgeschäftsbereich: den Verkauf von motorisiertem Gartenpflegegerät.

Hier einige Eckdaten unserer bewegten Geschichte:

  • 1988

    1988

    Gründung der Aktiengesellschaft Lange Christian SA für den Verkauf von motorisiertem Gartenpflegegerät als Hauptgeschäftsbereich.

  • 1994

    1994

    Entscheidung zur Entwicklung eines Saugers für urbane Abfälle, um das Saisonloch durch das gartenabhängige Geschäft zu füllen und auf den wachsenden Reinigungsbedarf der Städte einzugehen.

  • 1995

    1995

    Präsentation des Glutton®-Prototyps bei der Umweltmesse „Best“ in Namur.

  • 1996

    1996

    Erste Auslieferungen des Glutton® Abfallsaugers in Belgien und Frankreich.

  • 1998

    1998

    Wirtschaftspreis der Provinz Namur an Christian Lange für die Innovation und die Exportergebnisse des Unternehmens.

  • 2001

    2001

    Planung und Einweihung einer ganzen Montagestraße zur Steigerung der Produktionskapazität und -qualität der Glutton®.

  • 2007

    2007

    Übersiedlung in das neue Werk in Andenne (Sclayn) und Beginn der Serienproduktion des Elektrischen Glutton®.

  • 2010

    2010

    Glutton® gewinnt den wallonischen Exportpreis („Prix Wallonie à l’Exportation“) für seine Dynamik und Auslandserfolge: Glutton® ist in 48 Ländern und 2.500 Städten weltweit präsent. Große Anstrengungen zur Entwicklung des Exportgeschäfts.

  • 2012

    2012

    Glutton® zählt zu den „Trends Gazelles 2012als schnell wachsendes Unternehmen. Glutton® ist nun in 52 Ländern und mehr als 4.000 Städten auf 5 Kontinenten im Einsatz.

  • 2016

    2016

    Glutton® kommt in 60 Ländern und 5.000 Städten zum Einsatz und erfreut sich großer Beliebtheit bei Anwohnern und Benutzern. Das Team wird auf 55 Beschäftigte erweitert.

  • 20. Juni 2017

    20. Juni 2017

    Glutton® enthüllt bei einer Vorpräsentation zur Weltpremiere vor Kunden, Zulieferern, Partnern und Presse den Glutton® Zen®, eine neue, rein elektrische Straßenkehrmaschine.

  • 21. August 2017

    21. August 2017

    Im Zuge des starken Wachstums setzt das Unternehmen den ersten Spatenstich im Parc Mécalys zum Bau eines neuen ultramodernen Werks mit einer Fläche von 7.000 m².

  • 21. November 2017

    21. November 2017

    Glutton® Zen® wird erstmals in Frankreich bei der Messe für Gemeinden und Gemeinschaftseinrichtungen „Salon des Maires et des Collectivités Locales“ in Paris präsentiert.

  • 14. Mai 2018

    14. Mai 2018

    Der Glutton® Zen® wird auf der IFAT in München präsentiert. Stadtreinigungsleiter der größten Städte weltweit entdecken erstmalig und exklusiv den Straßenkehrer Glutton® Zen®.

  • 2018

    2018

    Das Unternehmen bezieht ein neues ultramodernes Werk mit 7.000 m² Fläche. Glutton® beschäftigt inzwischen 94 Mitarbeiter und zielt mit seiner Personalplanung auf den Ausbau der Weltmarktführung in Stadtreinigungstechnik ab. Und das war erst der Anfang!